StartseiteKinder/JugendlicheEnglisch, Franz und Co.

Du denkst, dass Du kein Sprachtalent hast?

Doch hast Du! Deine Muttersprache sprichst Du auch fliessend, oder? Und das, ohne dass Du als Baby/Kleinkind zur Schule gegangen bist. Es gibt also auch noch andere Sprachlern-Methoden, als die in der Schule gezeigte.


Frau Vera F. Birkenbihl hat sich dazu viele Jahre lang Gedanken gemacht, und (im Wissen, dass Kinder ohne Schule Sprachen lernen) eine eigene Methode entwickelt. Diese Methode kommt ganz ohne Wörtli-Büffeln aus (das ist sogar verboten).

Auch wenn Du mitten im Schuljahr steckst: Du kannst das Experiment jederzeit starten. Arbeite für vier Wochen neben Deinen Schulstunden und dem Schulbuch mit dieser Methode. Dann entscheidest Du, ob Du weitermachen willst. Das kostet Dich überhaupt nichts. Du musst es nur machen.

Wichtig: Du wirst mit dem Lernen dort einsetzen, wo Du im Schulbuch in zwei Wochen stehen wirst und diese Inhalte mit der Birkenbihl-Methode lernen. Dadurch wirst Du schon bald erste Erfolgserlebnisse in der Schule haben und bist neu motiviert! Der Trick: Wir lernen nach dem Motto «Vorhilfe statt Nachhilfe»! Damit Du besser verstehst, wie Du das machen kannst, hat Karin Holenstein eine kurze Basis-Erklärung gefilmt, die Du am besten mit Deinen Eltern anschaust.

Der folgende Link führt Dich zu mehreren, kurzen youtube-Filmen, in welchen Dir gezeigt wird, wie die Methode funktioniert und wie Du selber «Vorhilfe statt Nachhilfe» machen kannst Erklärungen von Karin Holenstein

Die meistgestellten Fragen zur Birkenbihl-Methode beantwortet Karin Holenstein ebenfalls auf Youtube: Gerne beantworte ich Ihre Fragen zum Sprachenlernen

Wenn Du trotz der Filme noch unsicher bist, wie Du genau vorgehen willst, hast Du die Möglichkeit, Dich per Telefon oder skype durch uns schulen zu lassen. Wir können Dich auf Grund unserer mehrjährigen Erfahrung beim Sprachen-Lernen live am besten beraten und unterstützen. Wir helfen Dir auf die Sprünge - danach kannst Du selbständig mit der Methode weiter arbeiten. Sprich mit Deinen Eltern über diese Möglichkeit. Wir empfehlen: Eltern sollten bei der Skype-Schulung auch dabei sein (ca. 60-90 Minuten zu einem vereinbarten Termin).