Startseiteprotalk-TVFilmtagebuch

Die Birkenbihl-Methoden in der Schule

Gerne lade ich Sie in unser Schulzimmer ein. Erhalten Sie einen Einblick in das gehirn-gerechte Lernen und Lehren, wie es an einer Regleschule stattfindet. Sie befinden sich in einem Schulzimmer im Kanton Appenzell Ausserrhoden, in der Ost-Schweiz.


Seit 2008 begleitet Karin Holenstein Schülerinnen und Schüler im Englisch-/Französisch-Unterricht sowie im Fach «Mensch und Umwelt». In loser Folge berichtet sie von ihren kleinen und grossen Erfolgen mit den Birkebihl-Methoden, mit welcher sie die Themen aus den herkömmlichen Schullehrmitteln anreichert.

Aktuell: Der Feedbackbogen [62 KB] mit den Rückmeldungen von 39 Schülerinen und Schüler, sowie deren Eltern. Die Umfragen erfolgten jeweils zum Ende der sechsten Klasse, direkt vor dem Übertritt in die Oberstufe. Lesen Sie, was die Eltern und Schüler/innen über den Einsatz der Birkenbihl-Methode in der Regelschule berichten.

Aktuelle Veröffentlichungen:



Die Birkenbihl-Methode an einer Regelschule
In diesem Video kommen eine erfahrene Englisch Lehrerin, ein Schulleiter und einige Schülerinnen und Schüler zu Wort.

Ein Erfahrungsbericht
In diesem Video berichtet Karin Holenstein, Englisch-Lehrerin und zertifizierte Birkenbihl-Sprachtrainerin, von ihren Erfahrungen nach 2½ Jahren Englisch Unterricht mit der Birkenbihl-Methode.
Teach yourself
In diesem Video erklärt Karin Holenstein, Englisch-Lehrerin und zertifizierte Birkenbihl-Sprachtrainerin, welche „Posten“ sie im Schulzimmer (zusätzlich zur Birkenbihl-Methode) eingerichtet hat, an denen die Schüler selbständig arbeiten können.
Sprachlehrer/innen
Dieser Link führt Sie zu einem Überblick der Standorte, an denen Fremdsprachen mit der Birkenbihl-Methode vermittelt werden. Weitere Informationen zu den einzelnen Standorten und Lehrpersonen finden Sie beim jeweiligen Eintrag.


Grundlagen und Tipps  

Basiserklärung
Karin Holenstein erklärt, wie die vier Lernschritte der Birkenbihl-Methode in der Schule mit dem Schullehrmittel kombiniert werden können.

Vorhilfe statt Nachhilfe
Karin Holenstein (zertifizierte Birkenbihl-Trainerin) erklärt, wie Vorhilfe statt Nachhilfe funktioniert.

Der Folientrick
Gehirn-gerechtes Rechtschreib-Training (im vierten Lernschritt).

Der Memo-Flip
Der Memo-Flip in der Praxis - am Beipsiel Mittelalter.
Bauanleitung (youtube)


Birkenbihl-Methode im Fach Englisch  

Schritt 1: Dekodieren
Der erste Schritt der Birkenbihl-Methode ist das Dekodieren. Einsteiger erhalten die fertige Dekodierung - Fortgeschrittene dekodieren auch selbst.

Schritt 2: Aktives Hören
Aktives Hören mit Einsteigern und Fortgeschrittenen.

Schritt 3: Passives Hören
Passives Hören ist während verschiedener Aktivitäten möglich. Bewusst beschäftigen sich die Lernenden mit etwas anderem. Im Hintergrund läuft der Hörtext, den die Lernenden durch den Schritt des aktiven Hörens bereits verstehen.

Schritt 4: Aktivitäten
Die Schüler haben einen Text aktiv und passiv gehört. Hier sieht man Einsteiger bis Fortgeschrittene beim Chorsprechen oder selbständigen Lesen.

ABC-Listen im Englisch-Unterricht
Eine weitere Aktivität einer 5. Klasse: Die Schüler erstellen eine ABC-Liste zum Thema ANIMALS, vergleichen und kategorisieren diese.

1-15-25 Training
Die Schüler haben die Geschichte von "Town Mouse and Country Mouse" zwischen einer und zwei Stunden passiv gehört und nach dreimaligem Chorsprechen der ganzen Geschichte, das 1-15-25 Training (nach Birkenbihl) absolviert. Sehen Sie selbst...

Begriffe erklären/raten
Die Schüler erklären (u. raten) Begriffe, welche aus allen vergangenen Units stammen.

Rollenspiel im 4. Lernschritt
Die Schüler wenden Englisch in einem Rollenspiel an.

Selbst aufbereitetes Rollenspiel
Die Schüler präsentieren einen selbst erstellten Dialog.

Im Tandem Begriffe erklären/raten
Die Schüler kennen die neuen Wörter aus den Hörtexten und spielen nun damit (im vierten Lernschritt).

Verschiedene Vorträge
Die Schülerinnen und Schüler halten Kurzvorträge in Englisch (im vierten Lernschritt).

Selbst aufbereitetes Rollenspiel
Rollenspiel "At the reception desk":
Zwei 6. Klässlerinnen beim selbst kreierten Rollenspiel, kurz vor dem Übertritt in die Oberstufe.

Ein besonderes Interview ...
Rollenspiel "Sport-Interview":
Zwei 5. Klässler beim Sport-Interview. Doch etwas stimmt doch da nicht? Hören Sie genau hin...


Birkenbihl-Methode in Französisch  

Erste Erfolgserlebnisse
Rollenspiel "Un nouvel élève":
Vier 5. Klässler beim selbst kreierten Rollenspiel. Diese Qualität erreichten Sie bereits nach acht Schulwochen (=24 Unterreichts-Lektionen à 45 Minuten)
Anspruchsvollere Dialoge
Rollenspiel "Un match de volley":
Die selbe Klasse nach einem halben Jahr Französischunterricht. Die Dialoge werden anspruchsvoller. Die Schülerinnen und Schüler lernen Englisch und Französisch in der Kombination Schullehrmittel + Birkenbihl-Methode.


Birkenbihl im Fach Mensch und Umwelt  

Assozieren mit ABC-Listen
ABC-Listen haben sich im Schulalltag etabliert. Sie sehen hier verschiedene Anwendungsmöglichkeiten von ABC-Listen.

Begriffe kategorisieren
Karten zu kategorisieren bewirkt das die Schülerinnen und Schüler die Inhalte im Dialog und ganz nebenbei lernen.

Wirkung des passiven Hörens
Einblicke in das Chorsprechen und weitere Aktivitäten. Die Schülerinnen und Schüler haben die Texte bereits besprochen, verstanden und danach passiv gehört. Sie hören, wieviel die Schüler/innen zum Thema (Mittelalter) bereits wissen.


Archiv (ältere Aufnahmen aus den Anfängen)


Archiv 1
Hier sehen Sie, wie die Schüler die Schritte «Hören aktiv», «Hören passiv» absolvieren und was bei den «Aktivitäten» möglich ist. Bitte auch die Hinweistexte beachten.
► Schulwoche: 5-7
► Das Thema aus dem Schulbuch: My Body
► Dauer «Hören passiv» insgesamt: 5 ½ Std.
Archiv 2 / Teil 1/2
► Schulwoche: 27-31
► Das Thema aus dem Schulbuch: «House»
► «Hören passiv» bis erste Lektion z. Thema: 4 Std.
► Dauer «Hören passiv» insgesamt: 7 Std.

Archiv 2 / Teil 2/2