StartseiteSEMINARELernen und LehrenJungen und Mädchen

Nehmen Jungen und Mädchen die Welt unterschiedlich wahr? Ja - das ist tatsächlich so.

Jungen und Mädchen denken unterschiedlich, was sich zwangsläufig auf das Welt-Bild, die Beziehungen untereinander und auf die Kommunikation auswirkt. Die Entwicklung und das Lernen verlaufen für Jungen und Mädchen unterschiedlich.


Dieser Vortrag hilft Ihnen, Ihr(e) Kind(er) besser zu verstehen und „gender-gerecht“ auf sie einzugehen. Sie erhalten nachvollziehbare Erklärungen und sofort umsetzbare Tipps für das Zusammenleben.

Kursinhalt:
► Inwieweit die Entwicklung und das Lernen für Jungen und Mädchen unterschiedlich verläuft.
► Warum 80% der so genannt „lernbehinderten Kinder“ männlich sind.
► Unterschiede zwischen Jungen und Mädchen bei der Wahrnehmung der Welt.
► Auswirkungen auf Kommunikation und Beziehung

Zielgruppe:
Eltern und Lehrpersonen

Referentin: Karin Holenstein (Lehrerin, Mutter, zertifizierte Birkenbihl-Trainerin)

Dauer: 90 Minuten
Kosten: Siehe aktuelle Seminartermine

Durchführung: Gemäss den aufgeführten Seminarterminen. Sie können dieses Kurz-Seminar aber auch direkt für Ihre Organisation, Schule, Elternrat, usw. buchen.

Fragen an: seminare@protalk.ch oder +41 71 383 3338

Aktuelle Seminartermine und Anmeldungsmöglichkeit