StartseiteSEMINARESprachenlernenLeichter Sprachenlernen

Möchten Sie eine Fremdsprache auf die gleiche Art lernen, wie Sie schon Ihre Muttersprache erlernt haben?

Karin Holenstein stellt die vier Lernschritte der Birkenbihl-Methode vor. Sie erfahren, warum Vokabeln "büffeln" nicht funktionieren kann und weshalb Grammatikregeln beim Lernen einer Fremdsprache unnötig sind.
Sie begegnen einer gehirn-gerechte Methode, mit der eine Fremdsprache intuitiv erfasst wird - ähnlich wie beim Erwerb der Muttersprache.


Als Lehrerperson und auch als Eltern erfahren Sie, wie Sie ihre Schüler/Kinder beim Lernen von Fremdsprachen besser fördern können. Als Selbstlerner erfahren Sie, wie das Sprachenlernen effizienter und nachhaltiger wird.

Weitere Informationen über die Sprachlern-Methode finden Sie hier.

Zielgruppe: Eltern, Lehrpersonen, Lernende

Referentin: Karin Holenstein (Lehrerin, Mutter, Selbstlernerin, zertifizierte Birkenbihl-Trainerin, Verantwortliche für Sprachenlernen nach der Birkenbihl Methode in der Schweiz, Mitglied der Pilotgruppe von Vera F. Birkenbihl)

Dauer: 120 Minuten (ca. / inkl. Frageteil)
Kosten: Fr. 20.-

Durchführung: Gemäss den aufgeführten Seminarterminen. Sie können dieses Kurz-Seminar aber auch direkt für Ihre Firma, Organisation, Schule, Elternrat, usw. buchen.

Fragen an: seminare@protalk.ch oder +41 71 383 3338

Aktuelle Seminartermine und Anmeldungsmöglichkeit