StartseiteSEMINAREWeitere ThemenAnti-Ärger Strategien

Ärgern Sie sich oft? Oder kennen Sie vielleicht jemanden, der sich oft ärgert?

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren unter Anderem, wozu der Ärger eigentlich gedacht ist, wie Ärger entsteht und was ein "Kampfhormontopf" ist. Sie lernen aber vor allem auch Strategien kennen, mit denen Sie ihren Ärger mildern - oder gar nicht erst aufkommen lassen. Nach diesem Kurz-Seminar werden Sie etwas gelassener durchs Leben gehen. Notizpapier mitbringen und mitmachen!


Kursinhalt:
► Woher kommt er Ärger - wie entsteht er?
► Wie wirkt sich Ärger auf den Organismus aus?
► Sie lernen konkrete Strategien kennen, wie sie ihren Ärger mildern

Zielgruppe:
Für alle die sich oft ärgern - oder jemanden kennen, der sich oft ärgert

Referent: Stefan Holenstein (Informatik-Leiter, Erwachsenenbildner-FA, zertifizierter Birkenbihl-Trainer, Mitglied Pilotgruppe von Vera F. Birkenbihl)

Dauer:
90 Minunten (ca.)
Kosten:
Fr. 20.-

Durchführung:
Gemäss den aufgeführten Seminarterminen. Sie können dieses Kurz-Seminar aber auch direkt für Ihre Firma, Organisation, Schule, Elternrat, usw. buchen.

Fragen an
: seminare@protalk.ch oder +41 71 383 3338

Aktuelle Seminartermine und Anmeldungsmöglichkeit