StartseiteSHOPBücher

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0.00 CHF

Alle Menschen sind Gehirn-Besitzer, aber nicht alle Menschen sind Gehirn-Benutzer. Bereits in der 51. Auflage!

Erziehung, Schule und Ausbildung hinterlassen Spuren. Resultat: Viele Menschen überlassen das Denken dem Zufall. Überwinden Sie die Symptome des Gehirns-Muffels, denn: Es gibt kein schlechtes Gedächtnis, sondern nur ein schlecht genutztes. Es gibt keine Unfähigkeit, Sprachen zu lernen, sich künstlerisch zu betätigenoder sich Namen zu merken.


Konzentrationsblockaden beim Lesen und Lernen sind Beweise für eine schlechte Nutzung des Gehirns. Wer gehirn-gerecht sieht, hört und liest, kann sich Wesentliches mühelos merken und wird feststellen: Die Fähigkeit, zu lernen und sich Dinge zu merken, ist vergleichbar mit Rätselraten, Bridge, Backgammon oder Schach. Übung macht nicht nur den Meister, sondern sogar Spaß!

Ab der 36. Auflage komplett überarbeitet. Dabei ist ein weitgehend neues Buch entstanden. Das Buch ist voller Experimente, praktischer Anregungen und neuer Techniken gemäß dem Motto: Ausprobieren, umsetzen und vertiefen.

Vera F. Birkenbihl
Taschenbuch, 336 Seiten, 51. Auflage (!)
ISBN 978-3-636-07227-6

 

13.90 CHF

Produkt-ID: BU-BVSK-010  

inkl. 8% MWSt. zzgl. Versand

 
 
Anzahl:   Stück



Preis in anderen Währungen