Sie sind hier: Startseite » SHOP » Bücher

Stroh im Kopf?

Der Klassiker von Vera F. Birkenbihl (56. Auflage)

«Stroh im Kopf?» präsentiert zahlreiche neue Ansätze. Egal, was Sie lernen/lehren (ob Medizin, Jura oder Computersprache), Sie können alles gehirn-gerecht machen (= verständlicher und lernbarer aufbereiten). Von der Gehirnforschung ausgehend, hat Vera F. Birkenbihl faszinierende methodische Ansätze entwickelt. In einzelnen Modulen stellt sie neue Techniken und Ideen vor, z. B. wie sich neue Informationen gehirn-gerecht aufbereiten lassen. Denn: "Es gibt keine trockene Theorie - nur trockene Theoretiker!" Das Buch ist voller Experimente, praktischer Anregungen und neuer Techniken gemäss dem Motto: ausprobieren, umsetzen und vertiefen.

Wer gehirn-gerecht sieht, hört und liest, kann sich Wesentliches einfacher uns besser merken und wird feststellen: Die Fähigkeit, zu lernen und sich Dinge zu merken, ist vergleichbar mit Rätselraten, Bridge, Backgammon oder Schach. Übung macht nicht nur den Meister, sondern sogar Spass!

Und falls Sie das Buch bereits besitzen: Mit der 36. Auflage wurde «Stroh im Kopf» komplett überarbeitet. Dabei ist ein weitgehend neues Buch entstanden. Das Buch ist voller Experimente, praktischer Anregungen und neuer Techniken gemäß dem Motto: Ausprobieren, umsetzen und vertiefen.

Inhalt des Buches
► Analograffiti (Einstieg)
► Flow und Gedächtnis im Netz
► Kategorien-Denken und Lernkurven
► Probleme beim Lesen (und Lösungen)
► Sprachenlernen (Einstieg)
► Mindestens 15 verschiedene Techniken
► Ausgewählte Wandzeitungs-Beiträge
► Merkblätter
Vollständiges Inhaltsverzeichnis
Zur Leseprobe

Autorin: Vera F. Birkenbihl
Taschenbuch, 336 Seiten, 56. Auflage
Masse (L/B/H): 18.8/12.8/2.2 cm
ISBN 978-3-86882-445-2

Schnell und einfach bestellen ...

Produkt-ID: BU-BVSK-010

13.90 CHF

inkl. 8% MWSt. zzgl. Versand
Gewicht: 0,4 kg
Stück